DEALS

Erstmals gratis: Sprinkle Island | LEIDER ABGELAUFEN

Sprinkle Island iPhone 5 AppsDas erst im Juli erschienene physikbasierte Rätselspiel Sprinkle Islands kann erstmals kostenlos geladen werden. Der bereits dritte Teil wird als Universal-App angeboten und kostet normalerweise 1,79 Euro.

Scotland Yard iPhone AppsDas grundlegende Spielprinzip hat sich im Vergleich zu den beiden Vorgängern nicht verändert, wurde jedoch in einigen Punkten ausgebaut. Nach wie vor schlüpft man in die Rolle eines kleinen Wassertropfens, der ein hölzernes Feuerwehrauto lenkt, um punktuell kleine Brände zu löschen und somit die Dorfbewohner zu schützen. Nach einem Level-Update Ende August, indem 12 Missionen hinzugefügt wurden, gibt es nun insgesamt 60 Level, die auf fünf unterschiedliche Inseln aufgeteilt sind. Im Vergleich zu den Vorgängerversionen müssen am Ende eines jeden Levelpacks Bosskämpfe ausgetragen werden, die eine weitere Herausforderung ins Spiel bringen. Wer schon die Vorgänger mochte, wird auch bei Sprinkle Island seinen Spaß finden.

 


Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Christoph Altwasser

Redakteur | Geschäftsführer

Nach Oben