DEALS

Wieder gratis: Forever Lost | LEIDER ABGELAUFEN

forever lost iPhone 5 AppsAnhänger von sogenannten Point-and-Click Adventure Games können heute das normalerweise für 89 Cent erhältliche Spiel Forever Lost Episode 1 zum Nulltarif aus dem AppStore laden.

forever lost iPhone Apps

Nach dem Start erwacht die Hauptfigur in einem dunklen Raum mit Kritzeleien an der Wand, einer alten Matratze auf dem Boden und einem Tagebucheintrag. Aus letzterem geht hervor, dass man nicht die einzige Person in diesen unheimlichen Räumen war. Jetzt beginnt die Suche nach Gegenständen, die dabei helfen sollen aus dem Irrenhaus zu fliehen, um die Geschichte hinter dem Aufenthalt zu lüften. Untermalt wird die beklemmende Atmosphäre durch gruselige Musik. In bester Point-and-Click-Manier erkundet man die düsteren Räumlichkeiten. Hinter jeder Tür verbergen sich neue Rätsel, die gelöst werden müssen. Ausgestattet mit einer Kamera können Bilder, Schriften und andere Objekte, die zur Lösung weiterer Rätsel beitragen, aufgenommen werden. Nicht nur die klassische Kombination von Gegenständen trägt zur Flucht aus der Anstalt bei, sondern auch das Lösen von Verschiebepuzzlen und Logik-Rätseln. Kommt man mal nicht zum richtigen Ergebnis, gibt es ein extra Kapitel mit wichtigen und hilfreichen Hinweisen. Englischkenntnisse sollten vorhanden sein, da die Hinweise leider nur auf Englisch zur Verfügung stehen, aber unter Umständen maßgeblich zur Lösung der Geschichte beitragen.


Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Christoph Altwasser

Redakteur | Geschäftsführer

Nach Oben