NEWS & DEALS

Neu erschienen: Photo Sphere - Panorama- und Sphärenaufnahmen

„PhotoMit Photo Sphere hat Google eine ebenfalls kostenlose Alternative zu Photosynth - unserem Redaktionsliebling von Microsoft - herausgebracht. Die kostenlose App wurde für die Erstellung von Panorama- bzw. Sphärenaufnahmen konzipiert. Die Aufnahme ist sehr einfach umgesetzt und sofort verständlich:

„Google

Sobald ein neues Panorama erstellt werden soll, gilt es ein Referenzfoto zu schiessen, an dem sich alle weiteren Teilbilder orientieren. Photo Sphere ist mit einer Art Halbautomatik ausgestattet, bei der mit der iPhone-Kamera nur einzelne, am Rand erscheinende Punkte anvisiert werden müssen. Anschließend gilt es das iPhone möglichst ruhig zu halten, damit die App das nächste Foto erstellt. Sind alle Bilder im Kasten, benötigt Photo Sphere einen kurzen Moment um das Gesamtbild zu berechnen. Die berechneten Aufnahmen werden chronologisch innerhalb der App und auf Wunsch in der iPhone Foto App gespeichert. Letzteres ist im Vergleich zu Photo Spheres integrierten Sphären-Betrachter aber nur halb so spannend. Natürlich hat Google die App nicht ganz uneigennützig entwickelt: Alle Spheren lassen sich mit Google Maps verknüpfen und erweitern so nach und nach die Street-View-Experience. Wir sind gespannt ob sich Photo Sphere bald auch für Googles Business View (Street View Variante für Geschäfte, Restaurants etc.) einsetzen lässt.


Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Piyal Ranasinghe

Gründer | Autor | Designer

Nach Oben