Barcoo

verfasst von 

barcoo iphone appsVielen ist die kostenlose App Barcoo sicherlich ein Begriff. Spätestens seitdem die App in einem offiziellen Apple Werbespot in Deutschland zu sehen war. Nichtsdestotrotz darf diese App in unserem Magazin auf keinen Fall fehlen.

barcoo iphone apps

Die Barcoo App ist in weiten Teilen mit der von uns vorgestellten App Woabi vergleichbar. Die Funktionsweise des Programms ist ebenso simpel wie genial: Die App verwandelt das iPhone in einen Barcode Scanner. Dabei handelt es sich nicht um die neuartigen QR-Codes, sondern um die weltweit verbreiteten Strichcodes auf Konsumgütern. Barcoo ist in der Lage diesen Code zu scannen, um dann Informationen speziell zu dem jeweiligen Produkt zur Verfügung zu stellen. Neben alternativen Preisvergleichen zeigt Barcoo, wenn verfügbar, Testberichte zum Produkt von Stiftung Warentest und über 400 anderen Magazinen an. Neben den Pressestimmen können auch Meinungen von anderen Barcoo Nutzern abgerufen werden. Möchte man auch einen Beitrag leisten, indem man ein Produkt selbst bewertet, kann nach einer kurzen Registrierung munter drauf los geschrieben werden. Sehr gut gefallen hat uns die Integration einer Lebensmittel-Ampel. Wer diese nicht kennt, dem sei gesagt, dass es sich dabei um ein System handelt, mit dem man beim Kauf einschätzen kann, ob ein bestimmtes Produkt gesund ist oder eher in Maßen verzehrt werden soll. Neben Preisvergleichen und Nährwertangaben stellt Barcoo auch sogenannte Ökoinformationen bereit: Diese sind meist für jedes Produkt unterschiedlich und richten sich danach, ob z.B. der Anbau oder die Produktion einer Ware nach ökologischen Gesichtspunkten erfolgt. Selbst die CO2 Emissionen, die bei der Herstellung und beim Transport eines Produktes frei wurden, lassen sich mit dieser kostenlosen App beziffern. Jedoch hatten wir bei unseren Tests keine Möglichkeit die angegebenen Werte auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Abschließend muss noch gesagt werden, dass wir von der Zuverlässigkeit der Scanfunktion sehr zufrieden waren. Selbst bei schlechten Lichtverhältnissen gelang jeder Scanvorgang, auch ohne LED-Licht.


Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Letzte Änderung am Sonntag, 25 Januar 2015 21:20
Piyal Ranasinghe

Gründer | Autor | Designer

Mehr in dieser Kategorie: « Zalando Discounto »
Nach Oben