eBay Mobile

verfasst von 

eBay Mobile iPhone AppsWer oft und gerne über Ebay neue Produkte oder gebrauchte Gegenstände ersteigert, sollte die kostenlose Ebay App auf jeden Fall installieren. Die Tatsache während einer bald endenden Auktion nicht mehr an einen Rechner gefesselt zu sein, spricht definitiv für die mobile Anwendung von Ebay.

Play It iPhone Apps

Jedoch finden sich in dieser App ein paar Einschränkungen in der Usability, die primär zum eher schlechten Ruf der Anwendung beigetragen haben: Zum einen die integrierte Suche, die vermeintlich nur Suchergebnisse aus Deutschland anzeigt und zum anderen die Tatsache, dass Zahlungen über die App nur via PayPal ausgeführt werden können. Ersteres kann nach unseren Recherchen problemlos über die Sucheinstellungen angepasst werden. Dazu muss lediglich während der Suche der Button oben rechts (Eingrenzen) gedrückt werden. Anschließend lässt sich definieren, ob Artikel nur in Deutschland, Europa oder weltweit gesucht werden sollen. Wer mit der Zahlungsabwicklung via PayPal leben kann, sollte sich von den zahlreichen schlechten Bewertungen im App Store nicht abschrecken lassen. An sich ist das Programm sowohl für Käufer als auch für Verkäufer interessant, da man in ein paar Schritten eine neue Auktion erstellen und schalten kann, ohne dabei vom iPhone auf einen stationären Rechner umzusteigen. Der Einstellprozess ist Ebay-typisch und geht nach einigen Auktionen ebenso einfach von der Hand wie auf der Webseite. Bilder, die mit der iPhone Kamera geschossen wurden, lassen sich problemlos anfügen und anschließend hochladen. Wer sich den Aufwand ersparen und die Eintragungen automatisieren möchte, kann mit Hilfe eines integrierten Barcode-Scanners das Einstellen des Artikels beschleunigen. Dieser ist auch sehr hilfreich, um unterwegs Sofortkauf-Preise und laufende Auktionen zu bestimmten Produkten zu ermitteln. Sehr praktisch sind außerdem die Mittteilungen via Push-Nachricht beispielsweise über bald endende Auktionen, neue Gebote oder den Versand des Artikels. Im Großen und Ganzen weiß die Ebay App trotz kleiner Macken zu überzeugen. Um die App nutzen zu können, sollte man auf jeden Fall bei Ebay angemeldet sein und über einen aktiven PayPal-Account verfügen.


Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Letzte Änderung am Montag, 19 Januar 2015 11:49
Christoph Altwasser

Redakteur | Geschäftsführer

Mehr in dieser Kategorie: « kaufDA Navigator Zalando »
Nach Oben