runtastic Pro

verfasst von 

runtastic iPhone AppsMit dem Einsatz dieser App ist ein effizientes Trainieren in beeindruckendem Umfang möglich. Egal ob man begeisterter Jogger, Radfahrer, Walker oder Skater ist, runtastic gestaltet die Aufzeichnung und die Analyse sehr komfortabel.

iphone apps

Zumindest sofern die anfänglichen Verwirrungen im Umgang mit dem Interface gelöst sind und notwendige Einstellungen sowie Anmeldungen getätigt wurden. Obwohl rudimentäre Features wie GPS Tracking, Distanz-/Geschwindigkeitsmessung oder Musik schnell verständlich sind und es überdies einige Tutorial Videos gibt, kommt man an einer umfassenden Einarbeitungsphase und Grundeinstellungen nicht vorbei. Auf insgesamt 5 Screens, die durch Links- und Rechtswischer erscheinen, gelangt man der Reihe nach zur iPod Wiedergabe, dem App HomeScreen, einer GPS Karte, der Informationsansicht über km/h, Höhenmeter usw. sowie einem Kompass. An der Unterseite reihen sich 5 Buttons für diverse Einstellungen bzw. Aktionen nebeneinander an, die ihrerseits weitere Unterpunkte offenbaren: Coaching-, LiveTracking- und GeoTagging. So ist Runtastic der Inbegriff eines digitalen Personal Coaches. Selbst die Art des Trainings kann nach Belieben festgelegt werden, egal ob nach Dauer, Distanz, Kalorien oder gar dem Abtrainieren eines Hamburgers. Die App findet für jeden Wunsch eine optimale Trainingslösung. Im Falle einer gewünschten Pulsmessung ist die Anschaffung eines "Fisica Fitness Sensor Keys" als auch eines ANT+ fähigen Brustgurtes notwendig. Ferner verlangt eine optimale Nutzung aller Dienste die Anmeldung auf der Homepage von runtastic. Dadurch wird man zum Beispiel mit Auswertungen versorgt oder kann mit anderen runtastic Usern Erfahrungen und Strecken austauschen. All diese umfassenden Funktionen haben natürlich ihren Preis und auch der Stromverbrauch ist recht hoch. Nichtsdestotrotz ist die App ein überwältigendes Tool für jegliche Sportart. Sei es der Wanderer beim Katalogisieren schöner Wege, der Läufer für effizientes Training oder der Fallschirmspringer für nachträgliches Einsehen seiner Flugroute - runtastic ist vielseitig einsetzbar.


Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Letzte Änderung am Montag, 19 Januar 2015 17:33
Christoph Altwasser

Redakteur | Geschäftsführer

Mehr in dieser Kategorie: « Kinetic Sports Tracker »
Nach Oben