Lapse it

verfasst von 

Lapse it iPhone 5 AppsMit dieser App wird das iPhone zur Zeitraffer-Kamera. Die Anwendung schiesst in festgelegten Abständen und über einen längeren Zeitraum Bilder von einem Motiv, die dann als Bildfolge zusammengefasst werden. Diese Art zu Filmen wird bei Kinoproduktionen meist verwendet, um im Film einen Tag zu überbrücken.

Lapse it iPhone Apps

Dabei sind häufig der Sonnenverlauf zwischen Auf- und Untergang sowie schnell vorbeiziehende Wolken zu sehen. Diese oder ähnliche Effekte lassen sich mit Lapse It problemlos mit einem iPhone oder iPod touch erstellen. Um eine eindrucksvolle Aufnahme erzielen zu können, ist neben einer guten Motivauswahl auch eine fixierte Aufnahmeposition unerlässlich. Hat man beides gefunden, kann mit dem Setup von Lapse It begonnen werden. Mit einem fast schon selbsterklärenden Interface lassen sich wirklich spielend leicht Zeitrafferaufnahmen erstellen. Um mit der Aufnahme beginnen zu können, müssen zunächst die Bildgröße und der zeitliche Abstand, in dem die Fotos geschossen werden sollen, definiert werden. Das Intervall zwischen den einzelnen Aufnahmen lässt sich manuell sogar auf die Milisekunde genau festlegen. Sehr gefallen hat uns an Lapse It, dass man speziellere Einstellungen vornehmen kann, die man bei vergleichbaren Apps nicht findet: So lässt sich die Belichtungseinstellung, der Weissabgleich und der Fokus sperren, um jedes Bild mit den gleichen Werten aufnehmen zu können. Sobald die gewünschte Bilderserie im Kasten ist, kann diese noch vor dem Renderprozess betrachtet, zugeschnitten und mit Ton unterlegt werden. Nach der Berechnung des Videos wird dieser automatisch in der Foto-App des iPhones gespeichert. Neben der automatisierten Aufnahme von Zwischenbildern, lässt sich die App auch zur Erstellung von Stop-Motion-Filmen verwenden. Bei dieser Methode werden die einzelnen Fotos manuell ausgelöst und anschließend auch zu einer Filmdatei gerendert. Unserer Meinung nach sollte der Stop-Motion-Modus nur als Nebenfeature gesehen werden, da wichtige Funktionen wie das 'Onionskinning' oder die direkte Bearbeitung einer falschen Aufnahme fehlen. Neben der lokalen Sicherung besteht zudem die Möglichkeit, erstellte Sequenzen direkt aus der App heraus auf Facebook zu posten oder bei Youtube, Vimeo oder der 'Lapse It Gallery' hochzuladen. Wer auf der Suche nach einem umfassenden Programm für Zeitrafferaufnahmen ist, das so gut wie keine Wünsche offen lässt, sollte sich diese App genauer ansehen. Lapse It ist sowohl mit einer kostenpflichtigen als auch mit einer Gratisversion im AppStore vertreten. Letztere bietet einen leicht eingeschränkten Funktionsumfang und fügt während der Videoerstellung einen Hinweis zu Lapse It am Ende des Films ein.


Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Letzte Änderung am Freitag, 06 März 2015 17:17
Piyal Ranasinghe

Gründer | Autor | Designer

Mehr in dieser Kategorie: « Rotate & Flip Frameographer »
Nach Oben