DropVox

verfasst von 

DropVox iphone appsDropVox ist eine Audio-Memo-App mit DropBox Integration. Die iPhone App eignet sich für Mitschnitte, Diktate oder sonstige Voice Memos. Nachdem die Aufnahme beendet wurde, wird diese von DropVox komprimiert, augenblicklich hochgeladen und als .m4a Datei in der eigenen DropBox abgespeichert.

DropVox iphone apps Dies hat den Vorteil, dass die aufgenommenen Dateien ohne iTunes Synchronisation oder den umständlichen Versand per Email auf dem Computer, dem iPad oder sonstiger Geräte abrufbar sind. Vorausetzung ist selbstverständlich, dass der Zugriff auf den DropBox Account vom jeweiligen Gerät gewährleistet ist. DropVox lässt sich so konfigurieren, dass eine neue Aufnahme automatisch gestartet wird, sobald man die iPhone App öffnet. Die App ist zusätzlich noch in der Lage via Multitasking im Hintergrund oder wenn das iPhone gesperrt ist, aufzunehmen. Leider findet sich in DropVox noch die eine oder andere Schwachstelle. So lassen sich zum Beispiel die Aufnahmen nicht umbenennen, sondern erhalten eine kryptische Nummernfolge als Dateinamen. Dieser Umstand macht es, spätestens nach der zehnten Aufnahme, so gut wie unmöglich die Dateien ohne Reinzuhören zu unterscheiden. Wünschenswert wäre es zudem, wenn DropVox die Aufnahmen temporär zwischenspeichern würde, sollte die App keine Verbindung zur Dropbox aufbauen können.

 


Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Letzte Änderung am Freitag, 06 März 2015 18:02
Piyal Ranasinghe

Gründer | Autor | Designer

Mehr in dieser Kategorie: « Notesy BoxyTunes »
Nach Oben