Mein iPhone suchen

verfasst von 
Mein iPhone suchen - 4.0 out of 5 based on 1 vote

Seit dem Update auf iOS 4.2 funktioniert die Ortung eines verlorenen iPhones kostenlos. Die Anwendung "Mein iPhone suchen" ermöglicht die Ortung eines iPhone, iPad oder iPod Touch (4. Generation) von jedem beliebigen iOS Gerät mit Version 4.2 oder höher.

Mein iPhone suchen Das zu ortende Gerät muss jedoch, bevor es lokalisiert werden kann, eingerichtet und aktiviert werden. Eine ausführliche Aktivierungsanleitung findet man im Login Bereich der App und im Video. Nachdem das iPhone konfiguriert wurde, kann es mit Hilfe der iTunes Zugangsdaten auf einer Karte angezeigt werden. Der Besitzer des Gerätes kann zusätzlich zu dem abhanden gekommenen iPhone eine Nachricht auf das Display senden. Diese kann wahlweise mit einem maximal zweiminütigen Warnton kombiniert werden, welcher auch bei Stummschaltung des iPhones funktioniert. Außerdem besteht die Möglichkeit, das Gerät aus der Ferne mit einem Sperrcode zu versehen. Sollte es dennoch unauffindbar bleiben, bietet die App dem Besitzer eine Fernlöschung des iPhones als finalen Schritt an.


Artikel bewerten
(1 Stimme)
Letzte Änderung am Mittwoch, 21 Januar 2015 12:56
Piyal Ranasinghe

Gründer | Autor | Designer

Mehr in dieser Kategorie: « Sound Hound klickTel »
Nach Oben