Scan

verfasst von 

Scan ist ein QR Reader für das iPhone. Die kostenlose App erkennt selbst bei schlechten Lichtverhältnissen fast jeden Code. QR steht für Quick Response, einen 2D Pixel Code, den man in letzter Zeit immer häufiger im Alltag findet.

Egal ob beim eTicket der Deutschen Bahn oder hin und wieder unter einer Anzeige in einem Print Magazin, QR Codes bieten wesentlich mehr Einsatzgebiete als der alte Strichcode. QR Codes werden mit der eingebauten iPhone Kamera erfasst. Einfach den Code anvisieren und warten, bis die App den Code gescannt hat. Bei unseren Tests erhielten wir mit der App Scan hervorragende Ergebnisse, egal ob mit der Kamera des iPhone 4 oder der des iPhone 3G, diese Anwendung erkannte alle Codes innerhalb der ersten Sekunde. Die Entwickler berücksichtigten auch die LED des iPhone 4: Bei schlechten Lichtverhältnissen lässt sich die Blitz-LED manuell zuschalten. Scan hat einen Browser mit an Bord und zeigt bei gescannten Links augenblicklich die korrespondierende Webseite an. Alle Scans werden im Verlauf gespeichert und können im Nachhinein betrachtet werden. Wer nicht wissen sollte was ein QR-Code ist, findet einen im Icon dieser App oder auf dem Screenshot.


Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Letzte Änderung am Freitag, 06 März 2015 14:44
Piyal Ranasinghe

Gründer | Autor | Designer

Mehr in dieser Kategorie: Shazam »
Nach Oben