Sleipnir Mobile

verfasst von 

Sleipnir kostenlose Browser AppsEine kostenlose Alternative zu Apple's Browser Safari. Neben einer intelligent gelösten Tab Handhabung bietet Sleipnir auch eine erweiterte Gestensteuerung und eine Snychronisation der persönlichen Bookmarks. Rein optisch erinnert Sleipnir stark an den vorinstallierten Browser Safari.

Der auf den ersten Blick einzige Unterschied ist das Tab Dock, die Menüleiste am unteren Ende des iPhone Displays. Dieser kostenlose Webbroswer ist darauf ausgelegt mit mehr als acht gleichzeitig geöffneten Tabs zu arbeiten. Die einzelnen Seiten können auf sechs verschiedenfarbigen Docks - thematisch sortiert - abgelegt werden. Einen Überblick über die geöffneten Tabs in den einzelnen Docks erhält man, indem man auf das Icon unten rechts drückt. Wird ein Tab aus einer anderen Menüleiste aktiviert, wechselt das Dock die Farbe und zeigt die in dieser Gruppe geöffneten Webseiten an. Eine nicht mehr benötigte Seite kann per Gestensteuerung geschlossen werden: Wird die zu schließende Seite angezeigt, zeichnet man mit dem Finger ein "L" auf das iPhone Display und schon verschwindet der Tab. Befindet sich die nicht mehr gebrauchte Seite im Dock, genügt ein Wisch nach unten über das Bildchen und der Tab wird geschlossen. Das Navigieren zwischen den geöffneten Tabs einer Gruppe erfolgt per Wisch nach rechts bzw. nach links. Alternativ genügt auch ein Tap auf die gewünschte Seite im Dock. Neben der durchdachten Tab Steuerung bietet das Programm auch eine optimierte Lesezeichenverwaltung. Neue Bookmarks werden synchronisiert und können auf anderen iOS Geräten gefunden und aufgerufen werden. Dieses Feature ist perfekt für diejenigen, die ein iPhone und ein iPad besitzen. Damit diese Funktion genutzt werden kann, ist eine Registrierung nötig. Neben der Tab Handhabung hat uns auch der Vollbild-Modus von Sleipnir überzeugt: Sobald das iPhone ins Querformat gedreht wird, verschwinden alle Steuerungselemente bis auf den Zurück Button und man hat den vollen Bildschirm um zu surfen.


Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Letzte Änderung am Montag, 19 Januar 2015 18:13
Piyal Ranasinghe

Gründer | Autor | Designer

Mehr in dieser Kategorie: « Chrome Opera Mini »
Nach Oben