GAMES

Sonntag, 04 September 2011 16:17

Sims 3 Reiseabenteuer

verfasst von 

Sims 3 Reiseabenteuer iPhone Apps

Mit "Die Sims" kann jeder ein anderes, virtuelles Leben meistern und es so gestalten wie man möchte. In diesem Ableger des Erfolgsspiels ist nun sogar eine gehörige Portion Weltenbummler Charme beigefügt, die einem ganz neue Wege und Perspektiven, abseits des heimischen Umfelds, ermöglicht.

 Sims 3 Reiseabenteuer iPhone AppsDie Grundidee ist simpel: Lebe und gehe auf Reisen. Hierfür ist es natürlich wichtig erst einmal einen, von maximal drei Sims, zu erstellen. In bester Sims Manier fängt man genau damit an und hat dabei, neben der Wahl des Geschlechts, Zugriff auf ein großes Repertoire an Frisuren, Haarfarben, Kleidungen sowie Gesichtern. Die unzähligen Gestaltungsmöglichkeiten erlauben es, den Sim sogar im Nachhinein nach Belieben zu verändern. Ist man schon im Besitz eines der Sims 3 Spiele können bereits entworfene Sims importiert werden. Mit dem notwendigen Inventar und etwas Startkapital müssen fortan alle Bedürfnisse des digitalen Selbst gestillt werden. Sei es Kochen, Essen, Schlafen, Duschen, Freunde finden oder Arbeiten. Eben alles was auch im realen Leben notwendig oder wünschenswert ist. Entgegen anderer Teile der Serie war man bisher auf die Heimatstadt beschränkt, doch durch einen Gang zum örtlichen Sims Flughafen ändert sich dies. In "Sims 3 Reiseabenteuer" wartet je eine Stadt in China, Ägypten und Frankreich darauf besucht und erkundet zu werden. Die grafische Aufmachung ist nicht überragend, erinnert an vorherige Sim Spiele und wurde solide umgesetzt. Gelegentliche Grafikfehler oder andere Macken trügen das Spiel unwesentlich und sorgen stattdessen eher für zusätzliche Belustigung. In puncto Steuerung hat man sich Altbewährtem bedient. Das anfänglich komplexe User Interface geht einem rasch und locker von der Hand. Die Sims 3 ist nicht ohne Grund ein beliebtes Spiel, da all die Möglichkeiten optisch und spielerisch ansprechend als Simulation verpackt sind. Besonders für Besitzer anderer Teile ist Reiseabenteuer eine schöne Erweiterung.


Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Letzte Änderung am Donnerstag, 20 November 2014 15:35
Piyal Ranasinghe

Gründer | Autor | Designer

Nach Oben