GADGET APPS

Sonntag, 01 Februar 2015 10:47

Höhenmesser - Höhenbestimmung per Barometer oder GPS

verfasst von 

Höhenmesser iphone 6 AppHöhenmesser ist eine simple und kostenlose App, die vor allem mit dem iPhone 6 und iPhone 6 Plus ihr volles Potential entfaltet. Grund dafür ist, dass Apple erst in der neuesten iPhone Version ein reales Barometer in ihre Smartphones verbaut hat.

Höhenmesser iphone 6 apps

Dieses Bauteil ist nämlich notwendig, damit die App Höhenmesser funktioniert. Zwar gab es schon vor dem iPhone 6 bzw. 6 Plus diverse Apps, die in der Lage sind, die Höhe über Normalnull anzuzeigen, jedoch wurden die ausgegebenen Werte nicht über den Luftdruck ermittelt, sondern per GPS oder mit der Hilfe des Internets. Die Funktionsweise der App ist grundsätzlich sehr leicht zu erklären: Bekanntlich sinkt der Luftdruck, je höher man sich über Meereslevel befindet. Diesen physikalischen Effekt nutzt die App Höhenmesser genau wie eine Outdoor-Uhr für Bergsteiger. Da der Luftdruck aber auch von Klein- bzw. Großwetterlage abhängt, können die ermittelten Werte immer ein wenig abweichen. Um diese Fehlerquote so klein wie möglich zu halten, lässt sich die App manuell oder per GPS kalibrieren. Ersteres funktioniert am besten an einem Ort, bei dem die genaue Höhe bekannt ist, beispielsweise in der Nähe eines Gipfelkreuzes.
Die Höhe über dem Meeresspiegel kann entweder in Meter oder Fuß ausgegeben werden. Der ermittelte Luftdruck kann auf Wunsch in folgenden Einheiten ausgegeben werden: hPa/mBar, kPa, inHg & mmHg/tor. In Kombination mit älteren iPhones ohne Barometer-Modul funktioniert die App ebenfalls problemlos. Die angegebenen Werte werden aber in diesem Fall per GPS beziehungsweise über das Internet ermittelt und logischerweise nicht über den lokalen Luftdruck.


Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Letzte Änderung am Samstag, 21 Februar 2015 16:59
Piyal Ranasinghe

Gründer | Autor | Designer

Nach Oben