GADGET APPS

Samstag, 16 Februar 2013 17:02

Reduce

verfasst von 

Reduce - Batch Resize Images and Photos for iPhone & iPad iPhone 5 AppsDie App Reduce ist vor allem für Blogger, Journalisten oder Hobbyfotografen ein interessantes Tool,  die gemachte Fotos direkt auf dem iPhone für das Web optimieren oder mit geänderten Bildinformationen sichern möchten. Dabei geht es nicht darum ein Bild zu bearbeiten, man definiert mit Reduce lediglich die Größe und Auflösung der zu speichernden Datei.

Reduce - Batch Resize Images and Photos for iPhone & iPad iPhone Apps

Da die Einstellungsebenen beim iPhone ja bekanntlich sehr begrenzt sind, lassen sich geschossene Fotos mit Apples mobilem Betriebssystem nur komprimieren, wenn man sie per Email oder iMessage verschickt. Und selbst dann hat man keinen wirklichen Zugriff auf die kleineren Dateien, da die Bilder nach dem Versand nicht gesichert werden. Die einzige Möglichkeit, die ohne zusätzliche Apps von Drittanbietern zur Verfügung steht, ist die Bilder aus einer Email zu kopieren. Jedoch hat man so nur einen indirekten Einfluss auf die komprimierte Datei. Genau bei diesem Problem versucht Reduce Abhilfe zu schaffen. Die App an sich wirkt sehr aufgeräumt, ist minimalistisch aufgebaut und bietet fast alle notwendigen Einstellungsmöglichkeiten, die man bei der Anpassung von Bilddateien benötigt. Sehr gefallen hat uns die integrierte Stapelverarbeitung, die es ermöglicht, ausgewählte Bilder auf einmal zu bearbeiten. Auch das Anlegen von Profilen für häufig verwendete Abmessungen oder Speichergrößen empfanden wir als große Erleichterung, vor allem da man in vielen Bereichen festgelegte Abmessungen oder Bildgrößen benötigt. Neben den bereits genannten Funktionen lassen sich Bilder während der Komprimierung nachschärfen. Ebenso kann festgelegt werden, ob die App die sogenannten Metadaten (EXIF) in der Bilddatei speichern oder überschreiben soll. Etwas irreführend hinter dem Einstellungssymbol (Zahnrad) versteckt, lassen sich Wasserzeichen dem Bild beziehungsweise den Bilder hinzufügen und schwarz oder weiß umranden. Reduce ist die perfekte App, um grundsätzliche Eigenschaften und Attribute einer Bilddatei festzulegen. Dabei ermöglicht das Programm annähernd den Workflow, den man von Photoshop, Bridge und Co bezogen auf die Komprimierung und den Export von Bildern, gewöhnt ist.

 


Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Letzte Änderung am Freitag, 05 September 2014 15:21
Piyal Ranasinghe

Gründer | Autor | Designer

Nach Oben