KOSTENLOSE APPS

Dienstag, 23 November 2010 13:27

Mein iPhone suchen

verfasst von 

Die App „Mein iPhone suchen“ sollte auf keinem iPhone fehlen. Die Anwendung ermöglicht die Ortung eines iDevices von jedem beliebigen iOS Gerät mit Version 5.0 oder höher.

Mein iPhone suchenDas zu ortende Gerät muss jedoch, bevor es lokalisiert werden kann, eingerichtet und aktiviert werden. Dazu ist es lediglich notwendig, in den Einstellungen unter dem Menüpunkt iCloud die Funktion Mein iPhone suchen zu aktivieren. Nachdem das iPhone konfiguriert wurde, kann es mit Hilfe der iTunes Zugangsdaten auf einer Karte angezeigt werden. Der Besitzer des Gerätes kann zusätzlich zu dem abhanden gekommenen iPhone eine Nachricht auf das Display senden. Diese kann wahlweise mit einem maximal zweiminütigen Warnton kombiniert werden, welcher auch bei Stummschaltung des iPhones funktioniert. Außerdem besteht die Möglichkeit, das Gerät aus der Ferne mit einem Sperrcode zu versehen. Sollte es dennoch unauffindbar bleiben, bietet die App dem Besitzer eine Fernlöschung des iPhones als finalen Schritt an. Für Geräte, auf denen iOS 6 oder neuer installiert ist, besteht sogar die Möglichkeit, das verloren gegangene iDevice in den Verloren-Modus zu versetzen. Hierbei kann das iPhone mit einem vierstelligen Code gesperrt und eine Kontaktnummer permanent auf dem Sperrbildschirm angezeigt werden.

 


Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Letzte Änderung am Donnerstag, 20 November 2014 14:52
Christoph Altwasser

Redakteur | Geschäftsführer

Nach Oben