KOSTENLOSE APPS

Sonntag, 15 Juli 2012 07:50

30/30

verfasst von 

30/30 iPhone AppsDie App 30/30 ist ein simpler und stylischer Taskmanager. Anwendungen dieser Art gibt es im AppStore zwar recht viele, doch vor allem das Interface-Design und die Benutzeroberfläche haben es uns bei diesem Programm sehr angetan.

30/30 iPhone Apps

Nach einer kurzen, in englisch verfassten Einführung über die Bedienung der App, findet man sich schnell zurecht. Um ein neues Fenster für eine Aufgabe in die To-Do-Liste hinzuzufügen, muss nach ganz unten gescrollt und anschließend mit den Fingern „herausgezoomt“ werden. Somit öffnet sich ein neues Aufgabenfenster, das mit einem Symbol, einem Titel und der Dauer versehen werden kann. Möchte man eine Aufgabe aus der Liste löschen, so genügt ein Wisch nach links oder rechts. Die Reihenfolge kann geändert werden, indem man ein Aufgabenfenster etwas länger berührt und es anschließend weiter nach oben oder unten in die Liste verschiebt. Die letzte Einstellungsmöglichkeit ist das Bearbeiten einer Aufgabe mit einem Doppeltap auf das entsprechende Fenster. Sobald man auf das Play-Zeichen im Kreis klickt, startet der Timer und endet nach jeder Aufgabe entweder mit einer Vibration oder, was natürlich mehr Sinn macht, mit einem Signalton. In den Einstellungen kann festgelegt werden, ob die To-Do-Liste ohne Pause von einer Aufgabe zur nächsten springt oder ob man selber die nächste Aktion startet. Die Timer-App ist ideal geeignet, um beispielsweise einen Lern-Plan zu erstellen und um diejenigen, die gerne Aufgaben vor sich herschieben, zu motivieren und anzutreiben. Alles in allem ist 30/30 ein sehr stylischer und übersichtlicher Aufgabenmanager und eine neue Art eine To-Do-Liste zu gestalten.

 


Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Letzte Änderung am Mittwoch, 10 September 2014 20:06
Piyal Ranasinghe

Gründer | Autor | Designer

Nach Oben