Trip Journal

verfasst von 

Trip Journal vereint Reiseführer und -tagebuch in einer App. Dieses kann man unterwegs mit seinen Freunden und Verwandten teilen. Der GPS-Tracker nimmt die bereits besuchten Städte und Wegpunkte auf.

Trip Journal iphone appZu jedem Wegpunkt können Stecknadeln gesetzt und mit Texten, Fotos und Videos versehen werden. Da die App mit Google Earth bzw. Maps interagiert, lässt sich der Reisetrip mit Freunden und Bekannten teilen. Es können alle Fotos, Videos sowie die schriftlich dokumentierten Aufenthalte verfolgt werden. Außerdem bietet Trip Journal die Möglichkeit sich mit Facebook, Picasa, Youtube und Twitter (GPS Twittern) zu verbinden, um seine Reise teilen zu können.

 


Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Letzte Änderung am Montag, 03 November 2014 19:01
Christoph Altwasser

Redakteur | Geschäftsführer

Mehr in dieser Kategorie: « Off Exploring
Nach Oben