Shazam

verfasst von 

Shazam iPhone AppsEs läuft gerade ein Song im Radio, in einer Bar oder im Fitnessstudio und man sucht schon die ganze Zeit nach dem Titel des Liedes? Dafür gibt es einige Anwendungen im AppStore, die mit einer speziellen Technologie sowie mit Hilfe des Smartphones Lieder schnell und zuverlässig identifizieren können.

shazam iphone 6 apps

Shazam ist eine dieser Apps, die unserer Meinung nach auf keinem iDevice fehlen darf. Das Unternehmen wurde bereits 2002 in London gegründet und hat laut Angaben mittlerweile 150 Millionen Benutzern in über 150 Ländern. In der Datenbank befinden sich mehr als 10 Millionen Einträge und die Zahl der Abfragen wird mit mehr als 4 Millionen pro Tag angegeben. Um einen Titel zu analysieren, einfach die nicht zu übersehende Shazam-Taste zum Taggen antippen, kurz warten und schon zeigt Shazam den Interpreten sowie den Titel des Songs an. Zudem lässt sich das Lied direkt über iTunes kaufen oder mit anderen auf Twitter, Facebook und Google+ teilen. Für viele Songs stellt die App Videos auf YouTube zur Verfügung. Ein nettes Feature ist das sogenannte LyricPlay bei dem man dank der bereitgestellten Songtexte das Lied einfach mitsingen kann. Mit Hilfe der von Shazam angebotenen interaktiven Landkarte, kann man weltweit auf Erkundungsreise gehen und nach populären Titeln suchen, die in anderen Ländern am häufigsten getaggt wurden. Sehr gefallen hat uns auch die Möglichkeit, ohne Internetverbindung eine


Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Letzte Änderung am Sonntag, 18 Januar 2015 12:19
Christoph Altwasser

Redakteur | Geschäftsführer

Mehr in dieser Kategorie: « MusiXmatch SoundHound »
Nach Oben