KOSTENLOSE APPS

Montag, 10 Dezember 2012 16:46

Netzkino

verfasst von 

Netzkino - Kinofilme aufs iPhone streamen iPhone 5 AppsDiese kostenlose App ist das mobile Gegenstück zur Netzkino.de Webseite. Netzkino bietet eine Auswahl an Kinofilmen, die sich kostenlos und völlig legal streamen lassen. Das Geschäftsmodell hinter der Webseite beziehungsweise der App ist eigentlich ziemlich simpel: Die Filme sind werbefinanziert, d.h. vor dem Start eines Videos wird ähnlich wie bei Youtube ein Werbespot geschaltet.

Netzkino - Kinofilme aufs iPhone streamen iPhone Apps

Netzkino ist ein Sammelpunkt für die verschiedensten Kino-Genres. Die mobile Anwendung an sich ist klar strukturiert, gut sortiert und keinesfalls überfordernd. Sehr gefallen hat uns, dass auf jegliche Registrierung oder Anmeldung via Facebook bewusst verzichtet wurde. Sobald man die App installiert und gestartet hat, wird das Filmverzeichnis, sortiert nach bestimmten Kategorien, angezeigt. Der erste Menüpunkt 'Neu bei Netzkino' listet alle Neuzugänge der gesamten Mediathek. Die darauffolgenden Bereiche sind genrespezifisch sortiert: Egal ob man auf der Suche nach Action-, Thriller- oder Westernfilmen ist, die jeweilige Kategorie hat sicherlich für jeden etwas zu bieten. Neben den gängigen Genres findet man bei Netzkino auch sogenannte Themenkino-Bereiche. Das Starkino steht zum Beispiel für herausragende schauspielerische Besetzung, wohingegen das Spaßkino hauptsächlich Komödien zeigt. Vom Actionkino über das Liebesfilmkino bis hin zum Familienkino ist meist für jeden das Richtige dabei. Sehr gefallen hat uns zudem, dass seit dem letzten Update nun auch die Kategorie 'OV-Kino' (Originalsprache) verfügbar ist. Wer gerne mal einen Film ohne deutsche Vertonung sehen möchte, sollte sich diese Kategorie auf jeden Fall genauer ansehen. Zu jedem Film findet sich auf der Detailseite eine kurze Übersicht, welche Aufschluss über Besetzung, Altersklasse und Erscheinungsjahr gibt. Wünschenswert wäre hier eine kurze Beschreibung zur Handlung des jeweiligen Films. Ein weiterer kleiner Kritikpunkt ist die allgemeine Stabilität der Netzkino App. Während unserer Tests kam es beim Navigieren innerhalb der App zu gelegentlichen 'Hängern' und in sehr seltenen Fällen auch zum Absturz. Ansonsten kann man über das Gratisangebot von Netzkino, vor allem wegen der Qualität der Videos, wirklich nicht meckern.

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Letzte Änderung am Mittwoch, 10 September 2014 22:03
Piyal Ranasinghe

Gründer | Autor | Designer

Nach Oben